20 - 09 - 2019

24.07.2013 - Wasser in Gebäude


Einsatzdetails
Datum 24.07.2013
Uhrzeit 19.35 - 22.30
Art Hilfeleistung
Einsatzkräfte Zug 1
  
Einsatzbericht

Kurz nach Einsetzen der heftigen Regengüsse am Mittwochabend wurde der Zug 1 zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Wasser im Gebäude" alarmiert.

Betroffen war ein Supermarkt in Stade, bei dem nicht unerhebliche Mengen Regenwassers ins Gebäude liefen. Die auf dem Dach angesammelten Wassermassen drangen durch die Gebäudedecke ins Innere des Supermarkts und setzten dessen Gänge großflächig unter Wasser. 

Während auf dem Dach das Wasser mit mehreren Tauchpumpen und einer Spezialpumpe abgepumpt wurde, waren im Gebäudeinneren mehrere Wasserstaubsauger im Einsatz. Zurückgreifen konnte die Feuerwehr außerdem auf im Markt vorrätige fahrbare Reinigungsmaschinen, so dass der Großteil des Wassers zügig entfernt werden konnte und die Feuerwehr somit gegen kurz nach 22 Uhr die Einsatzstelle verlassen konnte.

  
Bilder
20130724_wasser_supermarkt_08
Fahrbare Reinigungsmaschine
  20130724_wasser_supermarkt_07
Feuerwehrleute beim Entfernen des Wassers
  20130724_wasser_supermarkt_01
Rüstwagen an der Einsatzstelle
  20130724_wasser_supermarkt_02
Gebäuderückseite in der Übersicht

 
 
 
20130724_wasser_supermarkt_03
Drehleiter wird für den Transport von Einsatzgeräten vorbereitet
  20130724_wasser_supermarkt_05
Die Situation auf dem Gebäudedach
  20130724_wasser_supermarkt_06
Blick vom Dach auf die Einsatzstelle
  20130724_wasser_supermarkt_04
Einsatzstelle in der Übersicht
  
Bilder und Text: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.