21 - 07 - 2017

28.09.2013 - Kellerbrand - Am Schießstand

Einsatzdetails
Datum 28.09.2013
Uhrzeit 19.01 - 21.00
Art Feuer
Einsatzkräfte Zug 2, Kreiseinheit Messen und Spüren
  
Einsatzbericht


Kurz nach 19 Uhr wurde der Zug 2 zu einer starken Rauchentwicklung aus dem Kellerbereich eines Wohnhauses in der Straße Am Schießstand alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte diese fest, dass das Gebäude verschlossen und kein Anwohner erreichbar war. Nach dem Öffnen der Tür wurde eine starke Verqualmung des gesamten Gebäudes festgestellt. Der Brand im Keller, vermutlich ausgelöst durch einen technischen Defekt an einem Herd, konnte schnell gelöscht werden.
Zusätzlich zu den intensiven Belüftungsmaßnahmen wurde die Kreiseinheit Messen und Spüren alarmiert um eine mögliche Schadstoffbelastung der übrigen Wohnräume festzustellen.

  
Bilder
20130928_feu_amschiessstand_01   20130928_feu_amschiessstand_02        
  
Bilder und Text: Feuerwehr Stade