20 - 11 - 2017

11.11.2013 - Tierrettung - Bielfeldtweg

Einsatzdetails
Datum 11.11.2013
Uhrzeit 16.43 - 17.15
Art Tierrettung
Einsatzkräfte Zug 1
  
Einsatzbericht

Gegen kurz vor 17:00 h wurde der Polizei von aufmerksamen Anwohnern ein ungewöhnlicher Baumbewohner vor einem Mehrfamilienhaus im Stader Bielfeldtweg gemeldet.
Durch den alarmierten 1. Zug der Feuerwehr Stade konnte das Chamäleon eingefangen werden, nachdem der Ast auf dem das Tier saß, abgesägt wurde.
Das Jemenchamäleon "Curly" konnte "vorläufig festgenommen" und in die Obhut eines Bekannten der Besitzerin übergeben werden. Nach seinen Angaben war das Tier bereits im Juni diesen Jahres von ihrem Balkon im 2. Obergeschoß geflüchtet und hatte seitdem vier Monate lang die Freiheit im Stader "Großstadtjungle" genossen.

  
Bilder
20131111_tierrettung_01   20131111_tierrettung_02    
  
Bilder und Text: Polizeiinspektion Stade