21 - 07 - 2017

05.10.2014 - Radfahrerin stürzt Böschung herab

Einsatzdetails
Datum 05.10.2014
Uhrzeit 17.02 - 18.00
Art Hilfeleistung
Einsatzkräfte Zug 1
  
Einsatzbericht

Der Zug 1 wurde am frühen Sonntagabend zu einer Unterstützung des Rettungsdienstes in ein Waldstück in der Nähe der Straße "Am Heidberg" hinter dem Stader Elbe Klinikum gerufen. Ein ältere Dame war hier mit ihrem Fahrrad vom Weg abgekommen, mehrere Meter einen bewaldeten Abhang hinuntergestürzt und blieb schließlich in einer Nische vor einem angrenzenden Gartenhäuschen unter ihrem Fahrrad eingeklemmt liegen. 
Der Zug 1 entfernte Äste und Gestrüpp in dem schwer zugänglichen Gelände, befreite die Dame unter ihrem Fahrrad und unterstützte, nach der Erstversorung durch den Stader Notarzt, den Rettungsdienst bei der Rettung der Patientin mit Hilfe einer Schleifkorbtrage und einer Vakuummatratze. Die ältere Dame wurde anschließend zu einer genaueren Untersuchung in das direkt vor Ort befindliche Elbe Klinikum gebracht.
  
Bilder
20141005_sturz_radfahrerin_heidberg_02
Schleifkorbtrage wird für Rettung vorbereitet
  20141005_sturz_radfahrerin_heidberg_01
Feuerwehr und Rettungsdienst an der Einsatzstelle "Am Heidberg"
       
  
Bilder und Text: Feuerwehr Stade