22 - 08 - 2019

24.04.2015 - Hilfeleistung - Person von Zug erfasst

Einsatzdetails
Datum 24.04.2015
Uhrzeit 03.08 - 04.15
Art Hilfeleistung
Einsatzkräfte Zug 2
  
Einsatzbericht

Kurz nach 3 Uhr wurde der Zug 2 zu einer Hilfeleistung alarmiert. "Person unter Zug, ansprechbar" lautete die Durchsage, Einsatzort ist der Bahnübergang Kaisereichen. Als die ersten Kräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr an der Einsatzstelle eintreffen wird eine verletzte Person, liegend neben den Gleisen, aufgefunden, wenige hundert Meter weiter stand eine Lokomotive.
Es stellte sich heraus, dass sich der Mann trotz geschlossener Schrankenanlage auf dem Bahnübergang befand und von der Lokomotive erfasst und im Bereich der Schulter sowie des Armes schwer verletzt wurde. Der Lokomotivführer wurde ebenfalls rettungsdienstlich betreut, blieb bis auf einen Schock aber unverletzt.

  
Text: Feuerwehr Stade
  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite.
Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.