25 - 03 - 2017

31.07.2016 - PKW-Brand - Bremervörder Straße

Einsatzdetails
Datum 31.07.2016
Uhrzeit 22.00 - 23.00
Art Feuer
Einsatzkräfte Zug 1
  
Einsatzbericht

Am späten Sonntagabend kam es auf der Bremervörder Straße, aus bisher ungeklärter Ursache, zu einer Rauckentwicklung im Motorraum einer Mercedes C-Klasse. Der Fahrer konnte den Wagen noch abstellen und die Feuerwehr alamieren. Trotz des schnellen Eintreffens der Feuerwehr war mittlerweile aus der Rauchentwicklung ein Brand im Motorraum entstanden. Dem unter Atemschutz vorgehenden Angriffstrupp gelang es schnell das Feuer unter Kontrolle zu bringen, die Motorhaube zu öffnen und den Brand zu löschen. Anschließend wurde zur Sicherheit die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und mit Hilfe einer Wärmebildkamera nach letzten Glutnestern gesucht. Der Motorraum des Mercedes wurde durch das Feuer erheblich in Mitleidenschaft gezogen.
Für den Zug 1 war dies bereits der dritte Einsatz am Sonntag.
  
Bilder
20163107_feuer_pkw_bremervoerder_01
Rauchentwicklung wurde zum Motorbrand
  20163107_feuer_pkw_bremervoerder_02
Einsatzstelle in der Bremervörder Straße
  20163107_feuer_pkw_bremervoerder_03
Brand im Motorraum
  20163107_feuer_pkw_bremervoerder_04
Kontrolle mit Hilfe einer Wärmebildkamera
  
Bilder und Text: Feuerwehr Stade