11 - 12 - 2017

19.12.2014 - Ein Bauschild informiert

Bereits von Weitem ist das Bauschild zu sehen, welches über das Bauvorhaben auf dem Grundstück informiert.

Bilder
20141219_bauschild_riensfoerde      
  
Bilder: Feuerwehr Stade
  

07.12.2014 - Erdarbeiten

Wie angekündigt haben die Arbeiten an dem neuen Feuerwehrhaus in Riensförde begonnen. Abhängig vom Wetter sollen die Vorarbeiten für das Verlegen der Grundleitungen und das Einbringen der Bodenplatte erfolgen.

Bilder
20141207_feuerwehr_erdarbeiten            
  
Bilder: Feuerwehr Stade
  

29.11.2014 - Neubau des Feuerwehrhauses Zug 2

Bereits seit dem Jahr 2009 wurde ein Neubau eines Feuerwehrhauses für den Zug 2 der Ortsfeuerwehr Stade in Erwägung gezogen. Beengte Platzverhältnisse sowie weiter steigende Anforderungen an die Arbeit der Feuerwehr haben dann im Jahr 2010 zu der Entscheidung geführt, das Feuerwehrhaus in der Feuerwehrstraße im Stader Ortsteil Campe durch einen Neubau im Süden von Stade, in Riensförde, zu ersetzen.

Nach gemeinsamer Vorarbeit durch die Hansestadt Stade sowie Vertreter der Stader Feuerwehr konnte dann im August 2013 ein erster Entwurf während einer Ausschusssitzung vorgestellt werden.
Immer weiter vorgenommene Feinarbeiten führen nun dazu, dass am 03. Dezember die Bauarbeiten auf dem Grundstück an der südlichen Spitze des Neubaugebietes "Heidesiedlung" beginnen werden.

Wir möchten ihnen an dieser Stelle den Baufortschritt in Form eines [we]blog
vorstellen.